top of page

Wie schreibe ich einen Bestseller?

Aktualisiert: 12. Apr. 2023

Kann ich einfach so einen Bestseller schreiben?


Leider muss die Antwort ganz klar NEIN! sein. Einen sogenannten Bestseller zu schreiben, passiert nicht einfach so. Dahinter steckt viel Arbeit. Nichtsdestotrotz gibt es Faktoren, die es begünstigen, ein Buch gut zu verkaufen.


Zunächst einmal, wie viele Bücher musst du verkaufen, damit es per Definition ein Bestseller wird? Manche sagen, 100.000 verkaufte Bücher definieren einen Bestseller, aber eigentlich gibt es keine einheitliche Definition. Trotzdem kannst du das als Richtwert nehmen, denn das ist eine sehr beachtliche Zahl und wer diese knackt, hat definitiv gut verkauft.


Aber was sind denn nun Faktoren, die Verkaufszahlen begünstigen?


1. Aktuelles Trendthema


Egal, in welchem Genre ihr schreibt, es gibt immer Thementrends. Wenn euer Buch dieses Thema aufgreift, ist die Chance größer, dass ihr Kaufinteresse weckt. Wenn ihr den Trend nicht kennt, geht einfach mal in eine Buchhandlung eurer Wahl und schaut, was dort ausliegt.


2. Gutes Material


Ein Buch voller Rechtschreibfehler, Fehler im Plot oder einem schlechten Buchsatz möchte niemand lesen. Deshalb ist es gerade im SP-Bereich wichtig, dass ihr euch um ein gutes Produkt bemüht.



3. Gutes Marketing


Ein Produkt ist nichts ohne seine Werbung, das gilt auch für Bücher. Werdet euch klar über eure Zielgruppe und wählt die Werbekanäle gezielt danach aus. Ihr müsst nicht alle Kanäle füttern, sondern nur die, auf denen sich eure Zielgruppe auch aufhält.



4. Veröffentliche nicht einfach irgendwann


Es gibt Zeiträume im Jahr, an denen die Leser:innen eher ein Buch kaufen: Weihnachten, Ostern, Buchmessezeit. Veröffentliche dein Buch kurz vorher, um es dann rechtzeitig zur kaufintensiven Zeit zu bewerben.



5. Wenn es dir um einen Platz auf der Bestsellerliste geht, konzentriere dich auf eine Liste. Es gibt einige: Amazon-Bestseller, Spiegel-Bestseller, BILD-Bestseller usw..

Alle haben andere Kriterien, anhand derer gemessen wird, ob ein Buch ein Bestseller ist. Es wird schier unmöglich sein, alle Listen gleichzeitig mit demselben Buch zu bedienen. Picke dir also eine heraus.


Zuletzt sei gesagt: Die Tipps sind keine Garantie, um direkt einen Bestseller zu landen! Bestseller sind harte Arbeit und werden nicht von heute auf Morgen erreicht. Du wirst Durchhaltevermögen brauchen, aber es wird sich lohnen.

Also nur Mut!

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page