Crashkurs: How to Selfpublish

Selfpublishing kann ein Buch mit sieben Siegeln sein, vor allem, wenn man es richtig machen will. Und mit richtig meine ich nicht Geld verdienen. Es gibt Rechtliches zu beachten und die Anbieter wollen sorgfältig ausgewählt werden. Dabei kann man leider viel falsch machen und auch eine Menge Geld versenken (Stichwort: DKZV). Damit es dir nicht so geht, empfehle ich dir meinen Crashkurs Selfpublishing! Du erhältst meine geballte Expertise in einem Rundumschlag. Wir sprechen alle Themen an, die für den Anfang (und auch später) wichtig sein werden, damit dir das Finanzamt nachher nicht auf die Füße tritt.

In meinem Crashkurs Selfpublishing gebe ich dir einen Überblick über die wichtigsten Themen, die dich vor der Veröffentlichung beschäftigen sollten:


1. Verschiedene Schreibprogramme: Brauche ich sie überhaupt?

2. Druckdienstleister: Welcher ist der richtige Dienstleister für mich?

3. Welche Dienstleistungen müssen am Buch noch vorgenommen werden und was kann dabei preislich auf mich zukommen?

4. Rechtliches: Was darf auf keinen Fall fehlen?

5. Grundlegendes zum Marketing meines Buchs: Welche Plattformen bespiele ich sinnvollerweise?

Mit diesem Rüstzeug bist du für den Einstieg ins Selfpublishing gut gewappnet und kannst natürlich jederzeit nach dem Kurs noch auf die Unterlagen zugreifen, die ich dir zusammenstelle. Falls du noch Fragen hast, die sich erst weit nach Kursende ergeben, kannst du mir natürlich auch schreiben. Ich freue mich immer, wenn ich mein Wissen weitergeben kann. Alternativ gibt es im Internet einige gute Websites, auf denen man Schlagwörter nochmals recherchieren kann.

Haben dich diese Themen neugierig gemacht? Dann schreibe mir unter juliaschochdaub@gmail.com! Ich suche aktuell noch Testkund:innen, die an meinem Seminar kostenlos teilnehmen können und im Gegenzug einen Fragebogen ausfüllen.

Ich freue mich, wenn du mir schreibst und allen hilfst, ein noch besseres Seminar auf die Beine zu stellen! Einen genauen Termin gibt es für meinen Testlauf noch nicht, den stimme ich dann mit allen Teilnehmenden ab. Ihr werdet auf jeden Fall rechtzeitig benachrichtigt. Eure Julia



55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen